„Bei uns doch nicht!“ – 33. Brandenburgische Frauenwoche 2023

Startseite/Wiederkehrende Termine/„Bei uns doch nicht!“ – 33. Brandenburgische Frauenwoche 2023
Lade Veranstaltungen

„Bei uns doch nicht!“ So lautet das Motto der 33. Brandenburgischen Frauenwoche(n) 2023, einem einmaligen Format in der Bundesrepublik Deutschland.

Der Frauenpolitische Rat Land Brandenburg e.V. schreibt dazu auf seiner Internetseite:

Bei uns doch nicht!“ – das sagen wir vor allem dann, wenn wir den Eindruck haben, dass etwas nichts mit uns zu tun hat oder in unserer Region nicht präsent ist. Oft in Momenten, in denen ungleiche Machtverhältnisse zwischen den Geschlechtern zu Sprache kommen: So etwa, wenn es um häusliche Gewalt geht, um Sexismus oder Diskriminierung, um den Gender Pay Gap oder die fehlende Repräsentation von Frauen[1] in politischen Gremien. Viele sind von intersektionaler Benachteiligung betroffen: z. B. wenn sie Frauen und Geflüchtete sind; wenn sie Mädchen* und queer sind, oder wenn ein politisches Ehrenamt unerreichbar scheint, weil eine*r alleinerziehend ist und es keine Betreuungsmöglichkeiten gibt.

„Bei uns doch nicht!“ bezieht sich auf die Wahrnehmung von Vielfalt in Brandenburg: Frauen in Armut, oder solche, die nicht den gängigen Rollenbildern entsprechen, Frauen aus verschiedensten geografischen, kulturellen und religiösen Hintergründen, intersexuelle Menschen, nicht-binäre Personen. Sie alle leben in Brandenburg. Sie alle erleben Diskriminierung als Teil einer patriarchalen Gesellschaft. Denn allen gleichstellungspolitischen Errungenschaften zum Trotz hält sich die strukturelle Bevorzugung von Männern hartnäckig – zum Nachteil von Frauen in ihrer Vielfalt.

„Bei uns doch nicht!“, das heißt auch: Wenn wir etwas nicht sehen, müssen wir uns nicht damit befassen. Es ist oft einfacher, etwas auszublenden, unter den Teppich zu kehren oder auf Ungerechtigkeiten an anderen Orten zu verweisen. Doch es gibt sie ebenso bei uns in Brandenburg. Wir können Missstände nur ändern, wenn wir sie aufzeigen, anerkennen und nach Lösungen suchen.

Was aber doch auch bei uns so ist, was man unterstützen muss und wogegen noch anzugehen bleibt … das wird Thema der 33. Brandenburgischen Frauenwoche(n) 2023 sein.

Auch in Hennigsdorf wird es Veranstaltungen während der Brandenburgischen Frauenwoche geben. Mehr dazu erfahren Sie später hier.

Die Kernzeit der 33. Brandenburgischen Frauenwoche(n) ist der März 2023. Es können jedoch auch noch bis Jahresende entsprechende Veranstaltungen stattfinden.

Nach oben