Deutscher Diversity-Tag 2023 – Ein Zeichen für Vielfalt in der Arbeitswelt

Startseite/Termin, Wiederkehrende Termine/Deutscher Diversity-Tag 2023 – Ein Zeichen für Vielfalt in der Arbeitswelt
Lade Veranstaltungen

Der Verein  Charta der Vielfalt e.V. hat eine Idee aus den USA aufgegriffen und 2013 erstmals einen deutschen Diversity Day (Tag der Vielfalt) angeregt. Das Thema Vielfalt soll so in der Arbeitswelt gestärkt werden. Denn die Arbeitswelt verändert sich: Die Mitarbeitenden werden im Durchschnitt immer älter, ihre Werte und Lebensziele ändern sich. Der Einsatz von Technik nimmt zu, deren Entwicklung geht immer schneller.

Viele Unternehmen und Institutionen haben den Gedanken aufgenommen und machen ihren Mitarbeitenden Angebote mit unterschiedlichen Anliegen. Mal geht es um Identifikation mit Leitbildern der Firmen, mal um Mobilisierung und Vernetzung der Mitarbeitenden zum Thema Vielfalt oder einfach um Wissensübermittlung zu den Hauptmerkmalen der Diversität:

  • Alter
  • Behinderung oder körperliche, geistige und seelische Beeinträchtigungen
  • Ethnische Herkunft & Nationalität
  • Geschlecht
  • Glaube
  • Sexuelle Interessen
  • Soziale Herkunft

Wie heißt es auf der Internetseite von Charta der Vielfalt ?

„Vielfalt hilft, den Fachkräftemangel auszugleichen … Gemischte Teams bringen bessere Lösungen und innovativere Produkte. “ Und Unternehmen „können neue Zielgruppe und Märkte mit einer vielfältigen Belegschaft erschließen“.

Mehr Informationen dazu, zu möglichen Aktivitäten und aktuellen Projekten gibt es online auf der Internetseite von Charta der Vielfalt e.V.

Nach oben